Mein Fototrip nach Mallorca vom 22.09. – 29.09.2017

 

Sommer, Sonne, Land und Meeeeer

 

Aller Anfgang ist schwer….

Eigentlich muss ich schon früher anfangen, denn wir, Wolfgang Loke und ich hatten unsere Flüge natürlich bei Air Berlin gebucht und das bereits im Frühjahr 2017.
Ihr könnt euch vorstellen, dass wir ein mulmiges Gefühl hatten kurz vor Reiseanbruch…Aber dazu später mehr.

Die Bewerbung

Unsere inzwischen mehr als liebgewonnene Make-up & Hair Artistin und Freundin Carolin Claasen verreiste bereits 2016 für einige Tage nach Mallorca zum Photo meet up by Ina Nollmann.
Carolin schwärmte so heftig von dem Trip, dass Wolfgang und ich direkt mit Ina Kontakt aufnahmen und uns für 2017 bewarben.

Wir sind dabei!

Kurz darauf waren wir auch schon Teil des Photo meet up 2017 und bereiteten alles vor.

Und es ging los…

Am Flughafen Düsseldorf um 04:00 Uhr morgens hieß es dann einchecken und warten.
Trotz anfänglicher Sorgen (ich sagte ja – Air Berlin), lief alles reibungslos und wir landeten pünktlich um 08:25 in Palma de Mallorca.
Endlich Sonne satt und gute Laune machte sich breit.

1. Aha-Erlebnis: Die Finca

Nachdem wir die Mietwagen in Empfang genommen hatten und einer kleinen Verschnaufpause in Palma, fuhren wir in das 1 Stunde entfernte Alcudia – eine kleine süße Altstadt mit Charme.
Unsere Finca lag nur wenige Minuten vom Stadtkern entfernt und direkt an einer kleinen zauberhaften ruhigen Bucht.
Geräumig, mit Pool und Terasse, so ließ es sich die 7 Tage sehr gut aushalten.

Die Gruppe fand zusammen

Nach und nach traffen alle Modelle ein und wir wurden eine dynamische, spaßige und engagierte Gruppe.
Jeder anders, jeder mit anderen Voraussetzungen und Erwartungen an den Trip.
Allen voran unsere Organisatorinnen, Ina und Carolin.
Unsere Modelle: sunny rock, Judith, Bea, Jessica (zugleich auch Fotografin), Frederich, Demir, Marios, Christian, Nic, Julian, Nanna und Joan (lebt auf Mallorca)
Fotografen: Caley, Axel Hilger (lebt auf Mallorca), Wolfgang Loke und meine Wenigkeit.

Auf zum Fotografieren!

Ina hatte sich im Vorfeld, anhand unser aller Wünsche mit einem groben Wochenplan vorbereitet.
Dieser umfasste unterschiedliche Spots, an dem die unterschiedlichsten Bilder und Szenen umgesetzte werden konnten.
Dennoch ließ sie Raum frei für spontane Aktionen.
Das war gut, denn dank Ina´s Flexibilität und Axel´s Ortskundigkeit waren wir 3 Tage an völlig anderen Schauplätzen als geplant.

Wir besuchten:

  • eine verlassene Weinfabrik in der Abenddämmerung,
  • einen Steg, der direkt ins Meer führte bei Abend- und Morgensonne,
  • wir erkundeten einen verzauberten Wald und
  • aßen das beste Lamm hoch über den Bergen von Mallorcas Tälern.

Außerdem ermöglichte Ina, dank ihrer Beziehungen, den Modells ein einmaliges Shooting auf einer Yacht in Cala dor.

Davon ab haben wir Bilder erarbeitet, die Baywatch in den Schatten stellen, jeden Naturliebhaber vor Neid erblassen lässt und die Fashionistas unter uns das Herz höher schlagen lässt 🙂
Aber seht selbst! Anbei seht ihr ein paar Impressionen was ich erarbeitet habe und natürlich die Making of´s.
Die meisten Making of´s hat übrigens der Mann von Fabienne gemacht – Ein ganz besonderer Dank geht daher an Marc!

Übrigens, auf meinem YouTube-Kanal könnt ihr mein Video zum Trip hinter den Kulissen anschauen.
Wenn euch der kleine Einblick gefallen hat, aboniert mich auf YouTube und hinterlasst mir da eure Gedanken zu dem Video.

Und wer nächstes Jahr gern beim Meet up auf Mallorca dabei sein will, wendet sich an Ina Nollmann.

Gibt es unter euch auch welche, die bereits auf Mallorca so einen Trip durchgeführt oder mitgemacht haben?
Schreibt mir eure Erfahrungen in die Kommentare und wenn ihr Fragen zum Meet up habt, zögert nicht und stellt sie.

Eure Desirée

 

Über den Autor Desirée Lantrewitz

Mein Name ist Desirée Lantrewitz und ich bin Fotografin im Bereich Portraits, Business, Social Media, Werbung und Hochzeiten.
Seit 2014 bin ich als Fotografin und Social Media Beraterin tätig.
Im Februar 2017 startete ich dann als selbstständige Fotografin.
Durch meine Fotografie bekommt dein Unternehmen ein Gesicht, halte ich deine emotionalsten Momente für die Ewigkeit fest, oder verhelfe deinem Internetauftritt zu dem nötigen letzen Schliff.
Zusammen mit meiner 42-Megapixel Kamera bekommst du professionelle, hochwertige, echte Bilder von dir, die deinen Internet-Auftritt perfekt machen, deine Bewerbung oder Unternehmen perfekt ergänzen, oder deine Traumhochzeit einzigartig und für immer einfangen.
Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme und deinen individuellen Auftrag 🙂